Nutzungsbedingungen

1. Die Big Jump Challenge

Die Big Jump Challenge wird von der sozial-ökologischen Forschungsplattform GETIDOS im Rahmen des EU-Forschungsprojekts CRESSI an der Universität Greifswald (im Weiteren „Big Jump Challenge“) finanziert und verantwortet. Technischer Dienstleiter für die Programmierung und das Hosting ist Business2Internet, 17489 Greifswald. Für das Hosting greift der technische Dienstleister auf die Infrastruktur von Domainfactory GmbH, 85737 Ismaning zurück.

Die Big Jump Challenge bietet mit dem Portal www.bigjumpchallenge.net (im Weiteren „Website“) ein interaktives Online-Angebot.Für die Nutzung der Website und die Teilnahme mit Aktionen (im Weiteren „Jumps“) an der Big Jump Challenge gelten diese allgemeinen Nutzungsbedingungen. Darüber hinaus gelten für den jeweiligen Jump besondere Teilnahmebedingungen.

2. Datenschutz

Die Big Jump Challenge nimmt den Schutz deiner persönlichen Angaben und Daten sehr ernst. Um die Website nutzen zu können ist es unerlässlich, sich zu registrieren und gewisse Daten anzugeben. Durch die Registrierung erklärst du dich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Big Jump Challenge die angegebenen Daten für die Dauer der Projektzeit speichert und zum Zwecke der Projektdurchführung, wie in diesen Nutzungsbedingungen geregelt, nutzt. Dies gilt auch für den technischen Dienstleister der Big Jump Challenge.

Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen, die im Rahmen der Registrierung zu bestätigen sind.

Für andere Zwecke werden die Daten nur verwendet, wenn du dieser Nutzung zugestimmt hast.

Natürlich besteht für dich die Möglichkeit, die Einwilligung in die Speicherung und zweckgerichtete Verarbeitung der Daten für die angegebenen Zwecke jederzeit zu widerrufen. Dazu steht der folgende Kontaktweg zur Verfügung: info[at]bigjumpchallenge.net. Bitte beachte aber, dass dann eine Nutzung des registrierungspflichtigen Bereichs der Website nicht mehr möglich ist.

3. Registrierung

Um die Angebote auf der Website zu nutzen, musst du dich registrieren und ein eigenes persönliches Profil erstellen. Die Registrierung ist kostenlos. Du kannst dich nur ein Mal für die Big Jump Challenge registrieren. Mit der Registrierung versicherst du, dass du noch nicht für die Big Jump Challenge registriert bist. Die von dir bei der Registrierung angegebenen Daten müssen korrekt und vollständig sein, soweit es sich nicht um als freiwillig gekennzeichnete Angaben handelt. Dein Profil darf keine fremden oder unzutreffenden Angaben enthalten. Wird die Registrierung nicht vollständig oder unzutreffend durchgeführt, so behält sich die Big Jump Challenge vor, das zugehörige Profil zu löschen.

Die Angabe von Daten (inklusive eines Fotos) im persönlichen Profil und das Verfassen von Beiträgen (insbesondere in Kommentaren) sind ausschließlich zum privaten, nicht kommerziellen Gebrauch zulässig.

Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere, keine werblichen oder sonst wie kommerziellen Daten einzustellen.
 Eine Prüfungspflicht von der Big Jump Challenge, insbesondere hinsichtlich der rechtlichen Zulässigkeit sowie der inhaltlichen Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der von den einzelnen Nutzern eingestellten Daten, besteht nicht. Die von dir angegebenen Daten sind zum Teil (Benutzername, Team Beschreibung, Jump Team Profil sowie Kommentare und Gefällt- mir-Angaben, die vom Nutzer über das Facebook-Plugin an die Website gesandt werden) für andere Internet-Nutzer einsehbar. Es obliegt daher dir selbst bzw. deinen Eltern (wenn du unter 18 Jahren alt bist), zu entscheiden, ob du diese Daten eingeben willst oder nicht. Jeder Nutzer der Website hat auf Aufforderung durch die Big Jump Challenge seine Identität durch Einsendung einer Kopie eines Dokumentes zur Identifikation seiner Identität (z.B. Reisepass, Meldebescheinigung, Personalausweis) sowie bei Minderjährigkeit die erforderlichen Einwilligungen seiner gesetzlichen Vertreter durch Einsendung einer entsprechenden unterschriebenen Erklärung nachzuweisen. Für den Fall, dass derartige Nachweise nicht bzw. nicht rechtzeitig erbracht werden, kann dies zum Ausschluss von der Teilnahme am registrierungspflichtigen Bereich führen.

4. Nutzung der Inhalte/Hochladen von Dateien

Teilnehmer haben die Möglichkeit, eigene Bilder, Fotos, Videos und Texte (nachfolgend „Inhalte“) auf der Website hochzuladen oder diese auf anderem Wege (z. B. per Email an info@bigjumpchallenge.net, auf einem Datenträger per Post oder über einen Webdienst zum Datentransfer) zu Dokumentationszwecken einzusenden. Diese Inhalte werden auf dem Portal www.bigjumpchallenge.net veröffentlicht, können aber zugleich auch auf dem Big Jump Challenge Channel auf Youtube und Vimeo sowie der Big Jump Challenge Facebook Seite eingebunden werden und können damit sowohl von den Teilnehmern, wie auch von Besuchern des Portals und der Website, Youtube, sowie der Facebook-Fanpage Big Jump Challenge eingesehen bzw. abgespielt werden.

Mit der Registrierung auf der Website räumst du der Big Jump Challenge zudem das nicht-exklusive, übertragbare, unwiderrufliche und zeitlich und räumlich unbeschränkte Recht ein, die von dir auf der Website oder auf anderem Wege (s. o.) eingereichten Inhalte für die Bewerbung des Projekts Big Jump Challenge in allen Medien (Print und Online, einschließlich Radio und Fernsehen, sowie der Big Jump Challenge Facebook Seite, der Website und dem Big Jump Challenge Channel auf Youtube und Vimeo) zu verwenden. Eine Verwendung der Inhalte für andere (insbesondere kommerzielle) Zwecke findet nicht statt.

Die Nutzung des Portals und seiner Angebote ist ausschließlich zu privaten, d. h. nicht zu gewerblichen oder kommerziellen Zwecken zulässig. Die Nutzung kann durch Einzelpersonen oder Teams erfolgen.

5. Teilnahmeberechtigte

Die Website kann von jedermann genutzt werden. An den Projekten und Aktionen können alle Personen teilnehmen, an der Auswahl zum European Rivers Parliament nur die, die nicht älter als 25 Jahre alt sind. Teilnehmer, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, benötigen zur Teilnahme die Einwilligung ihrer Erziehungsberechtigten.

Der Altersnachweis oder die Einwilligung des Erziehungsberechtigten müssen auf Nachfrage der Big Jump Challenge vorgelegt werden.

6. Haftung

Die Big Jump Challenge haftet nur für Schäden, welche von der Big Jump Challenge oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurden. Dies gilt nicht für Schäden, die durch Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit entstehen. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtigen Inhalten, Verlust oder Löschung von Daten oder Viren.

7. Pflichten des Nutzers

Du musst Benutzernamen und Passwort vertraulich behandeln und bist sowohl der Big Jump Challenge als auch Dritten gegenüber für deren Gebrauch verantwortlich. Du garantierst, ausschließlich wahre und nicht irreführende Angaben in deinem Profil und deiner Kommunikation mit anderen Nutzern zu machen.

Du garantierst weiterhin, dass die öffentliche Wiedergabe der von dir übermittelten Inhalte (Fotos, Musik, Bewegtbild etc.) auf der Internetseite von www.bigjumpchallenge.net erlaubt ist. Wenn du Inhalte hochlädst oderdiese auf anderem Wege (z. B. per Email an info@bigjumpchallenge.net, auf einem Datenträger per Post oder über einen Webdienst zum Datentransfer) zu Dokumentationszwecken einsendest, auf denen neben dir noch weitere Personen oder Werke Dritter abgebildet sind oder verwendet werden, darf das Hochladen oder Einsenden nur erfolgen, soweit die anderen Personen ihrer Abbildung bzw. die Inhaber der Werke der Veröffentlichung zugestimmt haben.

Du versicherst mit dem Hochladen oder Einsenden von Inhalten auf der Website ferner, dass die von dir eingestellten Inhalte (insbesondere Fotos, Musik und Bewegtbild etc.) frei von Rechten Dritter sind und nicht gegen geltendes Recht verstoßen, insbesondere nicht verleumderisch oder ehrverletzend für andere natürliche oder juristische Personen sind, geschützte Rechte wie Urheber- und Leistungsschutzrechte, Marken- und sonstige Kennzeichnungsrechte, Patentrechte, Geschäftsgeheimnisse oder Vertraulichkeitsvereinbarungen verletzen, Personen oder Sachen Schäden zufügen (wie z.B. durch Virenangriffe, Kettenbriefe etc.) oder Personen auf andere Weise belästigen, die Rechte anderer Personen auf Schutz der Privatsphäre oder ihr allgemeines Persönlichkeitsrecht verletzen, pornografische, rassistische, obszöne oder herabwürdigende Materialen enthalten, zu gesetzeswidrigen Handlungen auffordern oder diese fördern, und/oder gemäß geltendem Recht straf- oder zivilrechtlich verfolgt werden können.

8. Ausschluss

Die Big Jump Challenge ist berechtigt, Teilnehmer von der Nutzung der Website oder Teilnahme an Jumps auszuschließen, wenn der nichtausräumbare Verdacht eines Verstoßes gegen diese allgemeinen Nutzungsbedingungen oder besonderen Teilnahmebedingungen besteht. Die Big Jump Challenge ist insbesondere berechtigt, alle oder bestimmte Daten von dir ohne vorherige Mitteilung zu sperren, ganz oder teilweise zu entfernen oder die von dir für den Upload bereitgestellten Daten nicht zu speichern, wenn die berechtigte Annahme besteht, dass die von dir angegebenen Daten oder Beiträge die Anforderungen aus Ziffer 7 nicht erfüllen.

9. Support/Kontakt

Wenn du Fragen oder Bemerkungen hast, die sich auf die Big Jump Challenge, die Durchführung der Jumps oder ähnliches beziehen, kannst du diese an die folgende E-Mail Adresse richten: info[at]bigjumpchallenge.net

10. Allgemeines

Sollten einzelne dieser Bestimmungen ganz oder teilweise ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit von der Big Jump Challenge geändert werden. Die Big Jump Challenge wird dich über jegliche wesentlichen Änderungen auf der Website von der Big Jump Challenge informieren. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz der Big Jump Challenge.